blog.vendor-management
Lass auch andere profitieren

Köstliche Inhalte für Vendor Manager

 

Jenny packt fleißig die Care-Pakete für unsere Vendor Management Teilnehmer:innen. Modul III unserer Seminare für Dienstleister steuern/Seminar für Vendor Manager findet vom 5. bis 9. Dezember 2022 online statt.

Köstliche und schnell zuzubereitende Speisen in Bio-Qualität sorgen für leibliches Wohl. Ob unseren Vendor Manager:innen die Schokolade auch so gut munden wird? 

In vier Einheiten à 4 Stunden tauschen sich unsere Teilnehmer:innen aus. Dank des Energie- und Gute-Laune-Schubs aus Kakao bleibt die Stimmung top.

Wir packen auf alle Fälle unsere gesammelte Erfahrung in die Carepakete ein. 

  • All die Expertise unsere Teilnehmer:innen, die sich ausstauschen und von einander profitieren.
  • Dazu gesellen sich die Learnings von eisq aus über 200 Outsourcing-Projekten und
  • all die Tipps und Tricks aus der Praxis und unseren Praxisseminaren.

Als langjähriger bewährter Praxispartner für die Live-Übungen fungiert wieder comvendo in Oberhausen. Vielen Dank an Uwe Keppke und sein Team! 

Modul III widmet sich speziell dem Aspekt ‚Messinstrumente wirtschaftlich nutzen‘. Wozu das Modul aus der Serie Seminare für Vendor Manager dient?

Sehen Sie dazu das kurze Video und erhalten Sie Antworten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Messinstrumente liefern Vendor Managern/Dienstleistersteur:innen die notwendigen Kennzahlen für Entscheidungen. In dem Praxisseminar besprechen wir, wie und wann wir welches Messinstrument wofür nutzen. Insbesondere in Bonus-/Malus-Situationen nützt das Modul III. Wenn die Vergütung eines Dienstleisters von der Qualität der Leistungserbringung abhängt, heißt es: „Verlässlich messen“.

Gleichzeitig will und kann niemand den Aufwand für belastbare Resultate ins Unendliche treiben. Klug die Messinstrumnte auswählen und situativ gekonnt einsetzen, lautet die Devise. Spot-Befragung, Mystery Activities, Prozessbeobachtungen, Training-on-the-Job Messungen, Befähigungsnachweise/Quizzes/Tests und quantitative Reports stehen zur Verfügung. Die Bezeichnungen der einzelnen Instrumente lassen sich austauschen. Anbieter und Dienstleister nutzen mitunter eigene Begriffe. 

Belastbare Zahlen/Daten/Fakten liefern die Grundlage für faire und akzeptierte Entscheidungen. Vendor Manager erleichtern sich mit dem Wissen aus dem Praxisseminar den Arbeitsalltag. Und stärken die Beziehung zu Ihren Partnern.

Was für Praxisseminare und was für Ausbildungen für Vendor Manager/Dienstleisteuerer gibt es darüber hinaus?

Hier finden Sie mehr: https://www.eisq.eu/seminare

Weitere praktische Videos zu den anderen Modulen produziert eisq aktuell.

Reinschauen lohnt!

Übrigens:

Nützliche und bewährte Tipps für Bonus/Malus gibt es hier.

eisq – european institute for service quality – berät seit 2009, wie Outsourcing erfolgreicher funktioniert. Über die Hälfte aller Outsourcing-Projekte verfehlen nach Einschätzung von Manager:innen die gesteckten Ziele. Studien von Fraunhofer oder Horvath & Partner zeichnen dieses Bild alljährlich.

eisq tritt an, dass zu ändern.

Leave a Comment:

operativer-vendor-manager-Seminar-eisqJetzt eine neutrale Meinung einholen!

Sie beraten wir gerne kostenlos im Erstkontakt!

Oder direkt zum