17. Mai 2023

Handball-Star empfiehlt Vendor Management Seminare: Umgang mit Konflikten vertiefen

Egal ob im Profisport oder in deinem Alltag, der Umgang mit verschiedenen Führungsstilen spielt eine entscheidende Rolle. Er kann sogar über den Verlauf von Karrieren bestimmen. Lasse dir von Arne Eppers, einem ehemaligen Handballprofi, erklären, warum der Umgang mit verschiedenen Führungsstilen auch für dich von großer Bedeutung ist. Deswegen ist es sinnvoll, sich auch auf Seminaren dahingehend weiterzubilden.

Aprospros Führungsstil und Seminare!

Kennst du schon unser erstes kostenfreies Webinar für bessere Resultate in Near- und Offshore im Customer Care Outsourcing?

“Sorgenfreies Outsourcing: Das 👉 geheime Rezept für reduzierte Fluktuation beim Dienstleister”.

In nur 30 Minuten lernst du unser 👉 Geheimrezept kennen und erfährst, wie du externe Kolleg:innen effizient führst.

Du lernst, wie du…

» externe Kolleg:innen für dich und deine Ziele begeisterst.

» der Arbeit eine Bedeutung verleihst.

» sie zu motivierten Markenbotschafter:innen machst.

Gleich kostenfrei und unverbindlich Platz reservieren!

Geheimrezept gegen hohe Fluktuation beim Dienstleister

“Meine Kolleg:innen spiegeln mir: Das hebt mich näher an unseren Auftraggeber heran. So baut sich eine viel engere Zusammenarbeit auf.”
resümiert Anika Buschmann,  Lead Pharma & Multichannel Solutions bei Medperion, einem Anbieter von Healthcare-Outsourcing-Services.

“Das verleiht meiner Arbeit eine Bedeutung. Danke dafür!
legt Stefan K., Call Center Agent für einen großen Mobilfunkanbieter, abschließend dar.

Dank unserem 👉 Geheimrezept im Vendor Management profitieren Klienten von eisq direkt von diesen 3 Mehrwerten:
  • Customer Experience: +6%
  • Fluktuation-Rate im Onboarding: –16%
  • Engagement Rate: +286%

Gleich kostenfrei und unverbindlich Platz reservieren!

Hast du Fragen zum Ablauf, der Anmeldung oder einem anderen Vendor Management Seminar?

  • Dann vereinbare gleich einen Termin für ein knackiges 20-minütiges Meeting via Microsoft Teams.
    Klicke einfach auf den Link, wähle das für dich am besten passende Datum und los geht’s. 
  • Oder ruf uns an unter +49 541 580543-0.

Für noch mehr Infos zum 👉Geheimrezept gegen hohe Fluktuation beim Dienstleister, klicke einfach den Link.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Transkript

Bernhard Gandolf:

Hey, schön, dass Sie da sind. Kommen rein, nehmen Sie Platz! Herzlich willkommen auf eine Tasse Tee. Sie wissen: Ich bin Bernhard Gandolf, Geschäftsführer und Ihr Certified Management Consultant der Unternehmensberatung european institute for service quality.

Für Sie habe ich heute einen ganz besonderen Gast: Leistungssportler, Bundesligameister, Pokalspieler, Auswahlspieler. Du hast im Handball während deiner Profikarriere so ziemlich alles erlebt, was es zu erleben gibt. Hallo Arne Eppers!

Arne Eppers:

Hallo Bernhard. Es waren nur 20 Jahre, aber das stimmt. Ich habe eine Menge erlebt in der Zeit.

Bernhard Gandolf:

Stimmt, du hattest 22 Trainer in den 20 Jahren!

Arne Eppers:

So ist es. Genau.

Bernhard Gandolf:

22 Trainer. Da hast du ja bestimmt unglaublich viele Führungsstile kennengelernt.

Arne Eppers:

Ja, das kann man so sagen.

Bernhard Gandolf:

Führen unterschiedliche Führungsstile zu Konflikten?

Arne Eppers:

Das kann absolut passieren. Das kann von einem Trainer zum anderen eine völlig neue Situation darstellen. Es kann so weit gehen, dass tatsächlich sportliche Karrieren davon abhängen können.

Bernhard Gandolf:

Wahnsinn. Wenn Sie wissen wollen, wie Sie als Vendor Manager bzw. Dienstleistersteuerer mit unterschiedlichen Führungsstilen, unterschiedlichen Management-Methoden richtig umgehen und Ihre Partner souverän einsetzen. Dann besuchen Sie unser Modul IV der Reihe „Dienstleister steuern“. Ich freue mich auf Sie. Bis zur nächsten Tasse Tee! Ihr Bernhard Gandolf

Modul IV ist Teil der Ausbildung Strategischer Vendor Manager

Eine Weiterbildung für Strategische Vendor Manager die sich lohnt!

„Ich suchte nach einer Weiterbildung mit Abschluss rund um das Thema Dienstleister richtig auswählen, motivieren und einsetzen. Ich entschied mich für die Ausbildung zum Strategischen Vendor Manager. Eine richtige Entscheidung. Mit unserem neuen Dienstleister läuft die Zusammenarbeit ausgezeichnet.“
– Oliver O., Manager bei Telekommunikationsanbieter

Du gehst wichtige Schritte in die richtige Richtung mit allen Modulen aus der Weiterbildung “Dienstleister steuern”.

Vendor Management bzw. Dienstleistersteuerung einfach, effizient und erfolgreich umsetzen – mit eisq.

Beschreibung:

Unser Weiterbildungsangebot “Strategischer Vendor Manager” hat dir viel zu bieten:

  • 3 Praxismodule (als Webinar oder als Präsenzveranstaltung)
  • 1 Strategiemodul,
  • 64 Seminar-Stunden,
  • 5 spannende Tage bei qualifizierten Praxispartnern,
  • 8 Mal die Chance, sich selbst auszuprobieren.

Modul IV – Umgang mit Konflikten vertiefen (Online-Seminar)

Sichere dir jetzt deinen Platz für unser Modul IV – Umgang mit Konflikten vertiefen. Das Seminar findet vom 18.09.2023 bis zum 21.09.2023 online statt. An 4 Tagen á 4 Stunden vermitteln wir Know-how und bieten dir als Mehrwert außerdem einen Praxis-Partner aus der Branche.

eisq wählt hierbei für dich einen kompetenten Partner aus. So kannst du dich in neutraler Atmosphäre erproben, dein Repertoire an Handlungsmöglichkeiten erweitern und Erarbeitetes festigen. Mehr über deinen Partner in Modul IV findest du weiter unten.

Setze gezielt die jeweils richtige Methode für perfekte Resultate ein!

Besonders relevant, wenn:

  • du intern mit agilen Methoden arbeitest, dein Dienstleister anders.
  • du intern klassisch arbeitest, dein Dienstleister agile Teams nutzt.
  • du auf Distanz gemischte Teams steuern.

Inhalt: 

Du …

  • identifizierst verschiedene Parameter und Bedingungen, damit du die für deine Ziele jeweils richtige Management-Methodik anwendest.
  • übst, agil arbeitende Teams zu bilden und
  • erweiterst dein Repertoire in punkto Managen von Erwartungen intern wie extern, sowie deinem internen Marketing.
  • löst Konflikte zwischen Organisationen mit unterschiedlichen Arbeitsweisen.
  • setzt das jeweils für Methodik, Situation und Bedarf passende Modell für die Vergütung sicher ein.

Dieses Jahr liefert dir dieses Modul noch mehr Input – wir erweiterten das Seminar, um relevante Themen zu vertiefen.

Dein Praxispartner für Modul IV: VIER GmbH

Logo von VIER - deinem Partner für Modul IV
Logo von VIER – deinem Partner für Modul IV

eisq und VIER verbindet eine über Jahrzehnte gewachsene vertrauensvolle Partnerschaft. Über Jahrzehnte? So alt sind VIER und eisq doch gar nicht!

Stimmt. Doch die Akteure kennen und schätzen sich seit über 20 Jahren. Das zeichnet auch die Zusammenarbeit mit einem Hochtechnologie-Unternehmen wie VIER bei Praxisseminaren aus.

Die Interaktion mit Menschen. Bei VIER üben sich unsere Teilnehmer:innen bei den Praxisseminaren für Vendor Manager:innen. Hier üben wir den Umgang mit neuen Technologie-Dienstleistern und das Steuern mit neuen Medien.

Direkt mehr über unseren Partner erfahren.

Agenda:

Den zeitlichen Ablauf findest du in deinem interaktiven Seminar-Folder.

Unsere Vendor Management Seminare auf YouTube

Schaue dir all unsere Module und Ausbildungs-Pakete in kurzen Videos an.

Stimmen über unsere Vendor Management Seminare

„Wer versteht, warum Dienstleister wie denken, kann sich besser darauf einstellen, wie der Dienstleister erfolgreich gesteuert werden kann. Wir verstehen uns gemeinsam mit unseren Auftraggebern als Partner, die jeweils ihre Ziele und Erwartungen darstellen und auf dieser Basis gemeinsam alles unternehmen, um die jeweiligen Ziele in den Projekten sicher zu erreichen. Egal wie gut und erfahren ein Dienstleister auch ist: Ohne die partnerschaftliche Steuerung durch den Auftraggeber erreicht man nicht das optimale Ergebnis. Natürlich profitieren auch wir von dem Praxistag. Einmal erhalten wir sehr offene Rückmeldungen wie wir als Dienstleister erlebt werden, was wir gut machen und wo es möglicherweise Potenzial für Verbesserungen gibt.“
Rüdiger Wolf, TAS Mülheim

 „Im Rahmen der Veranstaltung habe ich wichtige Werkzeuge in meinem Werkzeugkasten schärfen und ein paar spannende Werkzeuge zusätzlich mitnehmen können. Es war sehr angenehm, ich empfehle euch gerne weiter. Vielen Dank!“
Stephan Bock, Kabel Deutschland Kundenbetreuung GmbH

Einfach klicken

Schlagworte/Tags

Ausbildung, Ausbildung Dienstleistersteuerer, Ausbildung Vendor Manager, Dienstleistersteuerer, Dienstleistersteuererung, Diestleister steuern, Fluktuation, Führungsstil, Konflikt, Konflikte, Ostern, Outsourcing, Personalmangel, Seminar, Umgang, Vendor Management 2.0, Vendor Manager, Webinar, Weiterbildung


Das könnte dich auch interessieren

Tasse Tee und Lob für eisq

Tasse Tee und Lob für eisq

Rolle CRM: Tasse Tee mit CRM-Enthusiasten

Rolle CRM: Tasse Tee mit CRM-Enthusiasten
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>

Bernhard berät eine Klientin
Konkreten Rat einholen

Hole dir Rat!

Nützlich und inspirierend

Oder Video-Call